Klangmassage Ausbildung.

Die Klangschalenmassage harmonisiert die einzelnen Zellen des Körpers durch die Schwingungen der Klangschalen. Durch Obertonklänge wird schnell eine tiefe Entspannung erreicht. Körperliche und seelische Spannungszustände lösen sich auf in Harmonie. Die entspannende Klangmassage bringt den Körper wieder ins Gleichgewicht – und die Seele zum schwingen. Die Klangentspannung kann so zum Gewinn neuer Lebensfreude beitragen.

Es wird direkt auf dem Körper mit Therapieklangschalen gearbeitet, die die Schwingungen extrem lange halten. Die Klangmassage ist optimal geeignet für den Einsatz im Wellnessbereich. Sehr gut eignet sich die Technik auch für Praxen im Gesundheitsbereich als Ergänzung zu anderen Therapiemaßnahmen.

Ausbildungsinhalt:
Ursprung der Klangmassage, Theorie: Was ist Klangmassage, Wirkungsweisen, Kontraindikationen, Lehre von den Chakren, Meridianlehre, Praxis: Ablauf einer Klangmassage, Intuitives Arbeiten am Menschen mit den Klangschalen, Klangmeditation, Klangarbeit mit Chakren, Klientengespächsführung.

Geeignet für …

alle Interessierten, Therapeuten

Organisatorisches:
Zwei Samstage: 10-17 Uhr, ca. 1/2  Std. Pause
Insgesamt ca. 13 Std.
Personenzahl: 3-4
Kosten: 298 Euro

Bitte mitbringen:
Bequeme Kleidung (Jogginghose, warme Socken, bitte keine Blusen o. Hemden), Schreibsachen, evtl. Brotzeit, sich einlassen wollen auf eine tolle, außergewöhnliche Entspannungstechnik.