Ausbildung Hot-Stone-Massage.

Die Massage mit heißen, manchmal auch mit kalten Steinen ist eine sehr beliebte und bekannte Massage im Wellnessbereich. Fachkundig angewendet kann Sie sehr gesundheitsfördernd auf den menschlichen Körper wirken.

Der zu massierende Bereich wird nach intensivem Einölen und Erspüren von eventuellen Blockaden bzw. Verspannungen mit den warmen Steinen ausmassiert. Dabei werden die erkalteten Steine immer wieder ausgewechselt. Durch die Wärme und das gekonnte Massieren mit den Steinen, erfahren die Klienten eine intensive Entspannung von Körper, Geist und Seele.

Kursinhalt:

Geschichte und Herkunft, Welche Steine richtig sind, Umgang mit den Steinen (Vorbereiten, Körpereinsatz,  Reinigen), Indikationen und Kontraindikationen, Massageaufbau, Vertiefung der Massagetechnik, Tipps zum Umgang mit dem Klienten.

Geeignet für …

für alle Interessierten, Masseure, Therapeuten

Organisatorisches:

An einem  Samstag: 10 Uhr bis ca. 19 Uhr, ca. 1Std.  Pause
Insgesamt ca . 8 Std.
Personenzahl: 2-4
Kosten: 199 Euro

Bitte mitbringen:

1 Badetuch, 1 Handtuch, evtl. Brotzeit, Lust und Spaß auf neue Herausforderungen